• Startseite
    Startseite

    In jedem Menschen ist Sonne - man muss sie nur zum Leuchten bringen.  

                                - Sokrates

  • Startseite 2
    Startseite 2

    In jedem Menschen ist Sonne - man muss sie nur zum Leuchten bringen.  

                                - Sokrates

02 Dec 2019

Wieder unsere Alleskönner

Am ersten Adventssonntag war wieder Weihnachtsbasar in Eil. Zum fünften Mal waren wir mit Schüler/innen der Kopernikusschule dabei und zum zweiten Mal lösten die "Alleskönner" (Schülerfirma der Kopernikusschule) die Aufgabe.

Die Schüler/innen des BERUFSCHANCE-Kurses Bäcker/in backten Weihnachtsplätzchen vor Ort. Die "Alleskönner" verkauften die von den Kursen Gärtner/in, Schreiner/in & Holzbau und Schneider/in hergestellten Weihnachtsgestecke, Vogelhäuser, Insektenhotels und Taschen. 

Wir danken allen Schüler/innen, Lehrer/innen und Kursleiter/innen für ihren Einsatz und wünschen besinnliche Feiertage!

22 Nov 2019

Unsere BERUFSCHANCE auf dem Chancengeber

Wie jedes Jahr Ende November, war dieses Jahr am 19.11. die Verleihung des "Chancengebers des Jahres" in der Früh Longe im Hotel Eden.

Gewonnen hat My IT Service aus Wiehl und wurde vom Präsidenten der IHK Köln, Dr. Werner Görg ausgezeichnet. Die Firma hat große Anstrengungen unternommen, um einen jungen Mann mit Schlafkrankheit als Fachinformatiker ausbilden zu können. Weiter nominiert waren Quick-Line Kurier- und Transportdienste und die Stadt Köln.

Wir waren nach Einladung durch die IHK mit einem Stand von unserem BERUFSCHANCE-Kurs Fotograf/in von der Adolph-Kolping-Hauptschule aus Kalk mit dabei. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank an Kordula Berger und ihre Schüler/innen.

03 Nov 2019

Gestatten: BERUFSCHANCE-Bildhauer/in stellt sich vor

Der Bildhauer befasst sich mit zeichnerischen Darstellungen für eine erste Erfassung der Kundenwünsche. Es folgt die dreidimensionale Ausarbreitung in Ton und/oder Gips und schließlich die handwerkliche Umsetzung des Konzeptes in Holz.

Im Kurs erlernen die Jugendlichen zunächst die realitätsnahe Wiedergabe von Gesehenem mithilfe von Bleistiften oder Kohle auf Papier. Sie festigen ihr räumliches Vorstellungsvermögen durch das Ausmodellieren der Skizzen in Ton und erhalten eine grundlegende Schulung im Umgang mit Schnitzeisen, Klöppel, Schleifpapier und fertigen erste eigene Skulpturen.

Wir freuen uns sehr, dass David Peplinski mit diesem BERUFSCHANCE-Kurs an der GHS-Tiefentalstraße in Köln Mülheim begonnen hat.